ein, zwei Stunden

"Kunst ist, den seltenen angstfreien Stunden im Leben ein Kleidchen nähen zu wollen. Kitsch ist, diese Stunden in Formaldehyd einlegen zu wollen." - Paul Roxi

Paul Roxi (*1948)

„ein, zwei Stunden“
Tinte auf Papier, 2020
17 x 11,3 cm, verso datiert und signiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PREIS ANFRAGEN 

"Wer unbefangen und ohne festen Plan ein Objekt manuell gestaltet, verspürt die tiefe Lust, sich vom kreativen Ideenfluss treiben zu lassen, und erlebt gleichzeitig innere Ruhe." - Gabriele Detterer