Tanzschritt

"Na klar bin ich ein Schamane, es fehlt mir nur noch ein Stamm." - Paul Roxi

Paul Roxi (*1948)

„Tanzschritt“
Tusche und Acryl auf Leinwand, 2018
80 x 60 cm, signiert

 

 

 

 

 

 

 

PREIS ANFRAGEN

"Ich sehe meine Arbeit als die eines Philosophen. Jedes Werk stellt eine Frage. Die Werke entstehen nicht um ihrer selbst willen, sondern sie sind der Weg, Fragen zu stellen. Die Philosophie wirft Fragen auf, die klassischen Fragen zu Natur, Leben und Tod. Diese Fragen sind für alle Künstler die gleichen und es gibt sie von Anfang an." - Christian Boltanski